Schulleben

  • Patronatsfest am 25. Februar
    https://youtu.be/C1kWG4YZVAg

    Am 25. Februar ist das Patronatsfest unserer St. Walburga Hauptschule.
    Der Pfarrer der St. Walburga Gemeinde Michael Schmitt schickt uns dazu diesen Gruß.

  • Weihnachlich kreative Basteleien

    Die Klassen 5 und 6 der St. Walburga Hauptschule in Meschede erstellten im Unterricht selbst gebastelten Weihnachtsbaumschmuck. Am Donnerstag und Freitag machten sich die beiden Klassen auf den Weg in die Innenstadt von Meschede und schmückten die Weihnachtsbäume mit viel Spaß und Freude.

  • Jahreshauptversammlung der Schülergenossenschaft
    Das Logo der WSG, der St. Walburga Schülergenossenschaft

    Die Vorsitzende des Aufsichtsrates, Schulleiterin Margot Freise, hatte für Donnerstag, den 27.10.2020, zur 2. Mitgliederversammlung der St. Walburga Schülergenossenschaft eingeladen. Neben den Schülerinnen, Schülern und Vertretern der Elternschaft waren auch die Mitglieder des Vorstandes vertreten. Frau Freise berichtete über die Tätigkeiten des vergangenen Geschäftsjahres. Der Vorstandsvorsitzende, Herr Markus Pohl, erstattete der Versammlung seinen Bericht über das Geschäftsjahr 2019. Dank der sehr guten Pausenverkäufe durch die Schüler der Genossenschaft zeigte sich ein erfreuliches Ergebnis. Alle Mitglieder freuen sich über die Gewinnausschüttung in Höhe von 5,00 € je Geschäftsanteil, der nominal 20,00 € beträgt. Eine tolle Verzinsung des eingesetzten Kapitals. Die Aufsichtsratsvorsitzende stellte sichtlich stolz das neue Logo der Schülergenossenschaft vor. Beschlossen wurde einstimmig, dass ab sofort alle Schüler/ innen der St. Walburga Hauptschule die Mitgliedschaft in der Schülergenossenschaft erwerben können. Als weitere Satzungsänderung wurde beschlossen, als Geschäftsjahr den Zeitraum vom 01.06. eines Jahres bis zum 31.05. des Folgejahres anzusetzen.

  • Jugendmedientag 2020
    Die Klassen 9a und 9b in Düsseldorf

    Die Klassen 9a und 9b der St. Walburga Hauptschule nahmen mit ihren Klassenlehrern Songül Demirhan und Markus Pohl am 3. Februar 2020 am Jugendmedientag des Landtages von Nordrhein Westfalen in Düsseldorf teil. Neben Workshops von WDR 1 Live und RTL zum Thema „Fake News“ und wie man diese erkennt, stand auch ein Begrüßung durch den Landtagspräsidenten André Kuper auf dem Plan. Dieser begrüßte die Schülerinnen und Schüler im Plenum des Landtags. Ein rundum gelungener Tag in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

  • Neueröffnung des Schülerkiosk

    Durch die tagkräftige und finanzielle Unterstützung der Bürgerstiftung Meschede und der Siedlungs- und Baugenossenschaft Meschede sowie durch die Anstreicharbeiten von Hausmeister Harry Vollenberg konnte die kürzlich gegründete Schülergenossenschaft den nach Umbau umgestalteten Pausenverkaufskiosk neu eröffnen. Der nun noch größer, lichter und freundlicher gestaltete Kiosk hat nun auch ein größeres Angebot: Backwaren, Mineralwasser und Schulhefte gehören nun auch zum Sortiment. Und dies ist erst die erste Veränderung durch die Schülergenossenschaft.